Logo IT-Cluster
Sie befinden sich hier:
08.02.2019

Cluster IT auf EOCIC-Konferenz mitwirkend

Unter dem Motto "Gemeinsam den industriellen Wandel gestalten" stand auf der Konferenz des Europäischen Observatoriums für Cluster und den industriellen Wandel (EOCIC) am 6. Februar 2019 in Leipzig die Arbeit von Clusterinitiativen im Blickpunkt. Auf der Veranstaltung wurden zwölf Erfahrungsberichte für Aktivitätenvon Wirtschaftsinitiativen aus ganz Europa aufgezeigt. 

Gleichzeitig bot die Konferenz einen Einblick in Maßnahmen, mit denen sich Netzwerkarbeit optimieren lässt. Ganz zentral ging es außerdem um die Möglichkeiten von Clusterpolitik, die industrielle Modernisierung in Sachsen voranzubringen – sei es in Form von Service-Innovationen, Schlüsseltechnologien, Digitalisierung, Kreativität oder öko-innovativen, ressourceneffizienten Lösungen.

Mitwirkend auf der Veranstaltung war der Cluster IT. Gerd Neudert, Geschäftsführer Cluster IT Mitteldeutschland: "Unser Engagement auf dieser Veranstaltung ist die konsequente Fortsetzung der Zusammenarbeit mit anderen Clustern wie zum Beispiel dem ACOD und dem Netzwerk Logistik Mitteldeutschland. Durch die Aktivitäten der verschiedenen Netzwerke in der Region entsteht eine wichtige Grundlage zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Mitteldeutschland."

Diese Website benutzt Cookies, um die Website für Sie zu personalisieren und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird.
Sie geben uns Ihre Einwilligung hierzu, indem Sie auf 'Ich stimme zu' klicken oder indem Sie diese Website weiter verwenden.
Mehr Informationen