Logo IT-Cluster
Sie befinden sich hier:
05.02.2019

Drei Neumitglieder – Cluster weiter auf Wachstumskurs

Im Februar hat der Cluster IT Mitteldeutschland drei weitere Mitglieder gewonnen und setzt damit den Wachstumstrend aus dem Januar fort. So haben sich dem Verein diesen Monat die namhaften, etablierten IT-Unternehmen envia TEL und Lecos angeschlossen. Mit dabei ist ab sofort außerdem das frisch gegründete Unternehmen EntwicklerHeld.

Das Dresdner Start-up verfolgt einen innovativen Ansatz zur Gewinnung von Mitarbeitern im Bereich IT. Denn bei EntwicklerHeld lösen Nachwuchsfachkräfte kniffelige Aufgaben aus der Informatik – und geben interessierten Unternehmen einen Einblick in ihr können.

Mit envia TEL ist dem Branchennetzwerk einer der führenden regionalen Telekommunikationsdienstleister und Netzbetreiber für Geschäftskunden und Carrier in der Region beigetreten. Zum Spektrum des Unternehmens gehören moderne Kommunikationslösungen für Sprache, Daten oder Internet.

Lecos ist wiederum IT-Partner für öffentliche Verwaltungen in Mitteldeutschland. Seit 2001 berät und unterstützt das Unternehmen Kommunen dabei, Verwaltungsprozesse mit Hilfe moderner Informationstechnik neu zu organisieren. 

Mit den aktuell gewonnenen Unternehmen gehören dem Cluster IT Mitteldeutschland nun 53 Mitglieder an.

Diese Website benutzt Cookies, um die Website für Sie zu personalisieren und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird.
Sie geben uns Ihre Einwilligung hierzu, indem Sie auf 'Ich stimme zu' klicken oder indem Sie diese Website weiter verwenden.
Mehr Informationen