Logo IT-Cluster
Sie befinden sich hier:
06.12.2018

OZG - Umsetzungskatalog dient der Verwaltungsmodernisierung

Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) stellt die Verwaltungen von Bund, Ländern und Kommunen vor bedeutende Herausforderungen. Dies begründet sich nicht nur aus dem gesetzten rechtlichen Rahmen des OZG selbst, sondern darüber hinaus aus der Einhaltung bestehender und zu erwartender Gesetze.

In der Begründung des Gesetzgebers, findet sich die digitale Verwaltungsmodernisierung Deutschlands. Selbige kann nur erreicht werden, wenn parallel zu den technischen Aspekten das Potential völlig neu gedachter digitalisierter Prozesse ausgeschöpft wird. Der OZG Umsetzungskatalog umfasst 575 Fachverfahren, die als Verwaltungsleistungen online angeboten werden müssen.

Weitere umfangreiche Informationen und praktische Tipps zum Thema finden sich auf der Website der procilon GROUP.

Quelle: procilon GROUP