Logo IT-Cluster
Sie befinden sich hier:

News

Der Cluster IT Mitteldeutschland e. V. und Landesdatenschutzbeauftragte betrachten Auswirkungen von einem halben Jahr DSGVO. Datenschutzgesetzgebung ist für viele nach wie vor eine große Herausforderung.

mehr

Neueste Ergebnisse der Grundlagen- und Anwendungsforschung auf dem Gebiet der IT bildeten den Themenkreis, zu dem sich am Dienstag rund 100 Studierende und Wissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) mit verantwortlichen Mitarbeitern aus regionalen IT-Unternehmen in...

mehr

Am 13. November traf sich der Arbeitskreis Software bei der Firma ccc software gmbh. Das Leipziger IT-Unternehmen ist auf Industriesoftware spezialisiert und auch im Bereich Sportsoftware sehr erfolgreich.

mehr

Mit zunehmender Digitalisierung hält das Internet der Dinge Einzug in immer mehr Privathaushalte in Deutschland. Zentraler Bestandteil des heimischen Netzwerks aus PC, Smartphone, Smart-TV, Smart-Home-Geräten wie Rolladensteuerung oder WLAN-fähigem Kühlschrank ist der Router, der sowohl das...

mehr

Im November standen mit der protekt und dem MUT zwei Veranstaltungshighlights an, bei denen der Cluster IT Mitteldeutschland vor Ort präsent war. Die Beteiligungen dienten ganz wesentlich der Netzwerkarbeit. Gleichzeitig trugen sie dazu bei, das Fachwissen und die Kompetenzen der...

mehr

Die Bundesregierung will den digitalen Wandel gestalten und unser Land auf die Zukunft bestmöglich vorbereiten. Hierzu hat die Bundesregierung ein Maßnahmenpaket entwickelt und in einer Umsetzungsstrategie zusammengefasst.

mehr

Zur 2. Mitgliederversammlung 2018 kamen am 6. November rund 30 Mitglieder und Partner des Clusters IT Mitteldeutschland zusammen. In den Lichthöfen der regiocom in Magdeburg standen dabei aktuelle Vereinsaktivitäten im Mittelpunkt.

mehr

Als Digital Forensics, Dienstleister für Netzwerkanalyse, von einem international tätigen Logistikunternehmen beauftragt wurde, war der Schaden bereits entstanden. Bei drei Endkunden des Logistikunternehmen waren die Logistiksysteme auf einen Schlag ausgefallen und führten zu Kosten im...

mehr

futureSAX, die Innovationsplattform des Freistaats Sachsen, ist am 1. November ins Wettbewerbsjahr 2019 gestartet. Wesentliche Neuerung: Der futureSAX-Ideenwettbewerb wird zum Sächsischen Gründerpreis.

mehr

Rhebo stellt Weiterentwicklung seiner Industrial-Security- und Continuity-Lösung vor. Die Anomalieerkennung Rhebo Industrial Protector unterstützt Industrie-4.0-Unternehmen bei der Umsetzung des Standards IEC 62443 zur Sicherung industrieller Kommunikationsnetze. Ergebnisse aus Stabilitäts-...

mehr

Die Allegro Packets GmbH, ein führendes Unternehmen im Bereich der Netzwerktests und der Netzanalyse, und ALSTOR SDS, einer der größten IT-Distributoren in Polen, haben eine Kooperation vereinbart: Der neue Vertriebspartner ALSTOR SDS aus Warschau vertreibt ab sofort das gesamte Portfolio...

mehr

Das neue Juve-Handbuch 2018/2019 für Kanzleien in Deutschland und den jeweiligen Regionen wurde veröffentlicht. Darin ist ersichtlich, dass die Anwaltskanzlei CMS Hasche Sigle gerade für den Mitteldeutschen Raum seine Stellung in der Spitzengruppe der Kanzleien bestätigen konnte....

mehr

Staatsekretär Stefan Brangs, Landrat Henry Graichen, Arno Jesse, Bürgermeister von Brandis, Thomas Pöge, Bürgermeister von Thallwitz und Deutsche Glasfaser Geschäftsführer Jens Müller haben feierlich die "Spatenübergabe" vor dem Rathaus in Brandis begangen.

mehr

HTWK Leipzig wurde als eine der ersten Bildungseinrichtungen für Bauwerksdatenmodellierung zertifiziert

mehr

Mit Highspeed in die digitale Zukunft: Startschuss für Gigabit in SachsenLeipzig ist die erste Gigabit-City im Freistaat, in der Vodafone Internetanschlüsse mit Gigabit-Geschwindigkeit von bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde im Download anbietet. Den Startschuss gaben Ende Oktober Sachsens...

mehr

News-Archiv

Sie haben eine Neuigkeit aus dem Cluster IT Mitteldeutschland verpasst? Dann können Sie diese im News-Archiv nachlesen.

Zu den älteren Beiträgen