Logo IT-Cluster

Entwicklung einer Lösung zur Anmeldung am Rechner oder für Serverdienste mittels Smartphone

In Kooperation mit einem Anbieter von QR-Code Lösungen wurde ein Authentifizierungssystem entwickelt, welches die Anmeldung an einem Rechner mit Hilfe eines Smartphones ermöglich. Dazu wurden verschiedene Szenarien umgesetzt und getestet. Der Nutzer, der sich an einem Rechner anmelden möchte, gibt seinen Nutzernamen/Login in der Anmeldemaske des Rechners ein. Dabei erhält er eine Nachricht auf seinem persönlichen Smartphone.

Bei Bestätigen der Nachricht am Smartphone wird der Nutzer automatisch am Rechner angemeldet. Alternativ kann statt der Eingabe des Logins auch ein QR-Code auf dem Monitor mit der Kamera des Smartphones photographiert werden, woraufhin das Smartphone dem Rechner sowohl das Login, als auch die Freigabe mitteilt und der Nutzer am Rechner angemeldet wird.

Die Kommunikation zwischen Smartphone und Rechner erfolgt im Hintergrund über das Netzwerk und ein zugehöriges Backendsystem. Dazu ist wurde eine kryptographisch gesicherte Methode zur Verbindung zwischen Rechner, dem Backend-Identititäts-Managementsystem und den Smartphones entwickelt. Der Medienbruch zwischen Computermonitor und Smartphone wird durch einen dynamisch erzeugten QR-Code vom Nutzer aktiv überbrückt. Das kann sowohl zur Koppelung des Smartphones mit Backendsystem, als auch zur Anmeldung genutzt werden.

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Informatik

Von-Seckendorff-Platz 1
06120 Halle (Saale)
www.informatik.uni-halle.de

Ansprechpartner

Dr. Sandro Wefel,
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Institut für Informatik
Von-Seckendorff-Platz 1
06120 Halle (Saale)
Tel. 0345 5 52 47 25

mail

Diese Website benutzt Cookies, um die Website für Sie zu personalisieren und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird.
Sie geben uns Ihre Einwilligung hierzu, indem Sie auf 'Ich stimme zu' klicken oder indem Sie diese Website weiter verwenden.
Mehr Informationen